In nur drei Schritten zum Verkaufserfolg
Kunst verkaufen: Wir versteigern Ihr Kunstwerk zu Bestpreisen
Sie möchten eines oder mehrere Ihrer Werke einfach, schnell und professionell auf einer Auktion versteigern lassen? Vor einem grossen internationalen Publikum, das genau zu Ihren Objekten passt?

Dann nutzen Sie unseren bequemen Service – und in nur drei Schritten erzielen wir für Sie bei der nächsten Auktion Bestpreise!


1. Angaben zu Ihrem Kunstwerk
Senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Fotos an info@kettererkunst.de, in der Sie Ihre Kunstwerke kurz beschreiben. Ideal sind Ihnen mögliche Angaben zum Künstlernamen, Titel, Entstehungsjahr und den Maßen (ohne Rahmen).
Alternativ nutzen Sie unser praktisches
+ online-formular
oder rufen uns kostenfrei unter 0800-53883737 an. Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich und datenschutzkonform.


2. Kostenlose Bewertung und versicherter Transport
Wir schicken Ihnen innerhalb weniger Tage ein ausführliches, kostenloses Angebot zu, das Sie in Ruhe prüfen können. Sagt Ihnen das zu, holen unsere hauseigenen Kunstspeditions-Profis Ihre Werke zeitnah ab. Der Transport ist vollständig versichert und für Sie ebenfalls kostenlos.


3. Versteigerung
Wir prüfen Ihre Werke und senden Ihnen einen Vertragsentwurf zu. Sie können wieder in Ruhe entscheiden, ob Sie Ihre Werke von uns versteigern lassen möchten. Falls nicht, liefern wir Ihnen Ihre Werke kostenfrei und versichert zurück. Und wenn Sie zustimmen, freuen wir uns über Ihren Auftrag - und Sie sich bald über Bestpreise à la Ketterer Kunst!


+ mehr infos: der genaue ablauf und wie wir ihre werke optimal präsentieren
+ die nächsten termine aller auktionen


Private Sale
Sie möchten Ihr Kunstwerk nicht in einer Auktion sondern direkt verkaufen?

Auch das bieten wir an. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir ermitteln einen fairen Verkaufspreis. Entweder kaufen wir dann direkt Ihr Kunstwerk - oder wir finden einen geeigneten Käufer für Sie.

Kontaktieren Sie uns: Kostenlose Bewertung oder kunstverkaufen@kettererkunst.de / +49 89 55 244 444

Individuelle Anpassung Ihrer Sammlung
Sie haben sich in den vergangenen Jahren eine private Kunstsammlung aufgebaut - und jetzt steht eine Entscheidung an, wie es mit Ihrer Kollektion weitergehen soll?

Ketterer Kunst berät Sie gerne bei allen Fragen, die sich bei einer gewünschten Anpassung Ihrer Sammlung stellen: Ist zum Beispiel eine Verkleinerung sinnvoll? Empfiehlt sich der Verkauf der Kollektion, oder ihre Überführung in eine Stiftung? Je nach Zusammensetzung Ihrer Sammelgebiete kann auch eine Kombination verschiedener Anpassungen sinnfällig sein, etwa die Erweiterung eines einzelnen Schwerpunktes bei gleichzeitiger Veräußerung anderer Kollektionsteile.

In einem Erstgespräch, das für Sie kostenlos und unverbindlich ist, können wir bereits gemeinsam abwägen, welche Vorgehensweisen für Sie generell infrage kommen. Auf Basis dieses ersten Gespräches erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für die Betreuung Ihrer Sammlung:

Ablauf beim Anpassen Ihrer Kunstsammlung

  • Wir analysieren die Zusammensetzung Ihrer vorhandenen Kunstwerke unter kunsthistorischen Gesichtspunkten, später erfolgt ein regelmäßiges Update der Erstanalyse
  • Wir ermitteln den finanziellen Wert Ihrer Kollektion
  • Aufgrund dieser fundierten Bestandsaufnahme besprechen wir mit Ihnen ausführlich, welche Strategie optimal zu Ihrer Sammlung und Ihren persönlichen Zielen - kurzfristig wie auch langfristig - passt
  • Anhand der gemeinsam vereinbarten Strategie übernehmen wir gerne die Anpassung Ihrer Sammlung für Sie
  • Beratung zu steuerlichen und versicherungstechnischen Fragen

Vergütung und Abrechnung

Unser erstes Beratungsgespräch mit Ihnen ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Für die im Anschluss vereinbarte Sammlungsbetreuung (zum Beispiel die Analyse und Bewertung Ihrer Sammlung, Empfehlung einer Anpassungsstrategie, Umsetzung dieser vereinbarten Strategie) erstellen wir Ihnen selbstverständlich ein konkretes, individuelles Angebot.

+ kontaktieren sie uns für weitere informationen